Skip to content

Schritt 1 – Menge und Gebinde:

Standardmäßig ist das Zeiserl Naturtrüb in der 0,5l Pfandflasche mit Bügelverschluss lagernd. Bei Größeren Mengen empfiehlt es sich aber eine Vorbestellung abzugeben. Damit ist die Verfügbarkeit zu Deinem Fest gesichert!

Für die Vorbestellung überlege Dir in welchem Gebinde Du Dein Bier haben möchtest und welche Menge Du benötigst.

Möglich sind folgende Gebinde:

Flaschen:
0,33 Liter Einwegflaschen mit Kronkorken
0,5 Liter Pfandflasche mit Bügelverschluss 
1 Liter Siphonflasche
2 Liter Siphonflasche

Fässer:
25 Liter Fass mit Korbfitting
50 Liter Fass mit Flachfitting

Schritt 2 – Bestellvorgang:

Erstelle eine Bestellanfrage mindestens 8 Wochen vor Deinem Fest! Dies ist notwendig, weil diese Ausgabe des Zeiserls speziell für Dich gebraut und abgefüllt wird. Nach dem Brauvorgang muss es einige Wochen reifen bevor Du es genießen kannst.

Nach erfolgter Bestellung erhältst Du eine Bestätigung über die bestellte Menge. 50% der Bestellsumme ist nach Erhalt der Auftragsbestätigung anzuzahlen. Erst dieser Schritt garantiert die Produktion für den gewünschten Termin.

Schritt 3 – Anzahlung:

Führe eine Anzahlung von 50% durch und sichere Dir damit die Produktion des Festbieres. 

 

Schritt 4 – Warten:

Warte und entspann Dich… wir treten mit Dir in Kontakt sobald das Bier abholbereit ist.

Schritt 5 – Abholung:

Sobald Dein Zeiserl abholbereit ist kannst Du den Abholtermin mit uns fixieren. Bei Abholung sind die restlichen 50% der Bestellsumme fällig.

 

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner